Annemarie Kremer    Soprano    News & Events

 

The winner of the 2012 TMA Theatre Awards in the category ‘Achievement in Opera’ is:

Christopher Alden’s production of NORMA  for Opera North, with Annemarie Kremer in the title role”.  Annemarie had the pleasure of singing this same production again at the Opera of Chemnitz -  Germany in february 2014.


OPERNGLAS (Norma - Chemnitz - 08.03.2014):


"Getragen wird die Aufführung durch die Idealbesetzung der Titelpartie mit einem echten

'soprano drammatico d'agilità':  Annemarie Kremer  verkörperte als Norma durch ihren jugendlich-geführten, schlanken, aber hochdramatischen Sopran und gleichzeitig hoher schauspielerischer Gestaltungskraft die liebende Druidenpriesterin betörend, begeisternd und vor allem auf höchstem, musikalisch ausgereiftem Gesangsniveau."


OPERNWELT  (Médée - debut Germany - june 2014):


”Die mörderische Titelpartie ist mit Annemarie Kremer exemplarisch besetzt, ihr raumgreifender, niemals scharfer Sopran verfügt über eine dramatisch klingende, doch nicht brustig forcierte Tiefe, die selbst über volles Orchester trägt.”



After her debut of SALOME in Vienna - Austria in 2011, this haunting Richard Strauss-opera is now taking Annemarie across the globe! She was invited back in 2012 in Vienna, after that she was invited to Bélèm - Brasil in 2012 and to Moscow - Russia in january 2014.


Future engangements of SALOME are: 

september 2014 in São Paulo - Brasil,  sharing performances with Nadja Michael

october 2014 in Hong Kong - China.


                                       













 
Blog Summary Widget